Wichtige Infos zur Corona Krise für unsere Gäste und Angehörige

Hallo liebe Tagesgäste und Angehörige,

 

wie bekannt, mussten wir auf Anordnung des Kreis Steinfurt unsere Tagespflegeeinrichtung, aufgrund der Corona Pandemie, bis auf weiteres schließen.

 

Wir freuen uns, seit dem 28.04.2020 wieder eine Notfallbetreuung bis 5 Gäste täglich für sie anbieten zu können.

 

Ob sie Anspruch auf eine Notfallbetreuung haben, entnehmen sie dem unteren Text. Sollten sie sich nicht sicher sein, ob sie Anspruch haben, rufen sie gerne an. Den Antrag für die Notfallbetreuung bekommen sie hier in der Tagespflege.

 

Wenn Ihrerseits Interesse an dieser Möglichkeiten besteht, melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer: Mobil 0176-31505999  oder 05459-9067628

 

Lieben Gruß vom Team Land & Leben und bleiben sie gesund !!!

 

Stand ab 20.04.2020 (Info des bpa)

 

Die Verordnung regelt neben der Aufforderung zur Durchsetzung des Betretungsverbotes wie bis jetzt auch folgende Ausnahmen:

 

a)     Für Tagespflegegäste, die im eigenen häuslichen Umfeld untergebracht sind und deren Betreuungs- oder Pflegeperson eine unverzichtbare Schlüsselperson ist, soll eine Notbetreuung in der Tagespflege bereitstehen. 

       Schlüsselpersonen sind u. a. Angehörige von Berufsgruppen, deren Tätigkeit sich auf die pflegerische Versorgung bezieht. Ausdrücklich werden alle Einrichtungen der Pflege und Behindertenhilfe erwähnt. Damit sind „Schlüsselpersonen“ selbstverständlich auch Hauswirtschaftskräfte, Reinigungskräfte, Hausmeister und Betreuungskräfte. 

 

b)     Außerdem sind darüber hinaus Tagespflegegäste auszunehmen, deren häusliche Versorgung bei Wegfall der teilstationär en Pflege und Betreuung glaubhaft gefährdet wäre. Häufig sind die Pflegepersonen selbst oftmals hochbetagt und gesundheitlich vorbelastet, so dass ohne die Nutzung der Tagespflege die Gefahr einer Überforderung oder eines gänzlichen Zusammenbruchs der häuslichen Versorgung besteht. 

Über die Gewährung einer Ausnahmeregelung entscheidet die Leitung der Tagespflege im Einzelfall und unter Abwägung der der Gesamtumstände.

Allerdings empfehlen wir, um das Infektionsrisiko effizient zu reduzieren, die Ausnahmeregelung restriktiv zu handhaben. Gleichzeitig sollte während der Notbetreuung auf möglichst große räumliche Abstände der Tagespflegegäste untereinander geachtet werden.

 

 

Nehmen Sie bitte bei Fragen Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich über die aktuellen Gegebenheiten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nicole Lewandowski & Team

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

von 8 Uhr bis 16 Uhr

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

05459-803961 

 

Fax 05459-803962

 

E-Mail:

tagespflege-land-und-leben@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Land & Leben